Sie sind hier: Region >

Einbrecher treiben in Unwesen in Lengede und Peine



Peine

Einbrecher treiben in Unwesen in Lengede und Peine


Symbolfoto: Polizei
Symbolfoto: Polizei

Artikel teilen per:

Landkreis Peine. Unbekannte Täter brachen zwischen Dienstag, 16.30 Uhr, und Mittwoch, 14 Uhr, in ein Wohnhaus in Peine, Hauptstraße, ein. Die Täter öffneten gewaltsam ein Fenster und gelangten so in das Gebäudeinnere.



Anschließend durchsuchten sie die Räume und entwendeten Bargeld und Schmuck. Zur Schadenhöhe können derzeit keine Angaben gemacht werden.

Zu einem weiteren Einbruch kam es in der Brucknerstraße in Lengede. Unbekannte Personen verschafften sich über eine auf der Gebäuderückseite liegende Tür gewaltsam Zutritt zum Wohnhaus. Sie durchsuchten die Räumlichkeiten und entwendeten nach ersten Erkenntnissen Bargeld und Schmuck. Die Tat ereignete sich am Mittwoch in der Zeit zwischen 7.50 Uhr und 18.40 Uhr. Die Schadenhöhe ist aktuell nicht bekannt.


zur Startseite