Sie sind hier: Region >

Einbrecher trifft im Badezimmer auf 11-Jährigen



Braunschweig

Einbrecher trifft im Badezimmer auf 11-Jährigen


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Braunschweig. Die Anwesenheit des 11-jährigen Sohnes der abwesenden Eltern veranlasste einen Einbrecher in Lamme am Montagmorgen zur sofortigen Flucht.

Der Täter war gegen 9.20 Uhr über eine aufgebrochene Zugangstür ins Haus gelangt und hatte hier bereits in Schränken nach Diebesgut gesucht, bevor er in den ersten Stock der Doppelhaushälfte im Neubaugebiet ging. Als er dort die Badezimmertür öffnete traf er auf das Kind, das schulfrei hatte. Offenbar war auch der Einbrecher sehr erschrocken und rannte sofort weg. Er wird als 25 bis 30 Jahre alt, 1,70 bis 1,80 Meter groß schlank, Bartstoppel, leicht gebräunte Gesichtshaut, beschrieben. Er war dunkel gekleidet und trug ein schwarz-weißes Adidas-Basecap. Auch ein Nachbar am Lammer Busch hatte den Verdächtigen kurz zuvor auf der Straße beobachtet. Mögliche weitere Zeugen werden gebeten,
sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0531-476 2516 zu melden.


zur Startseite