Sie sind hier: Region >

Einbrecher versuchen in Kindergarten einzudringen



Salzgitter

Einbrecher versuchen in Kindergarten einzudringen


Symbolfoto: Alec Pein
Symbolfoto: Alec Pein Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:

Salzgitter-Bad. Von einer Spaziergängerin wurden am Samstagabend Geräusche vom Gelände des evangelischen Kindergartens in der Hubertusstraße gehört, woraufhin die Polizei verständigt wurde. Auf dem Gelände wurden keine Personen mehr angetroffen. Offenbar wurde versucht, durch Aufhebeln der Tür in die Büroräume des Kindergartens zu gelangen.



Kurz nach der Feststellung sollen angeblich zwei Autos im Nahbereich losgefahren seien. Es entstand ein Sachschaden von zirka 150 Euro. Täterhinweise bitte an die Polizei in Salzgitter-Bad unter der Tel.-Nr. 825-0


zur Startseite