Einbruch auf der Tennisanlage der SG Adenstedt

Ein Metalltor und ein Geräteschuppen wurden aufgebrochen.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Pixabay

Ilsede. Am Montag um 12 Uhr wurde in Adenstedt ein Einbruch auf der Tennisanlage der SG Adenstedt festgestellt. Ein Metalltor war von unbekannten Tätern gewaltsam geöffnet worden. Auf der Tennisanlage wurde dann auch ein Geräteschuppen aufgebrochen. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.


Es wurde nichts entwendet. Der mögliche Tatzeitraum kann auf das vorangegangene Wochenende eingegrenzt werden.


zum Newsfeed