Wolfsburg

Einbruch gescheitert - Täter flüchten mit Motorrad?


Symbolbild: Anke Donner.
Symbolbild: Anke Donner. Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

14.10.2016

Fallersleben. Zu einem versuchten Einbruchsdiebstahl kam es in der Nacht zu heute in der Fallersleber Kampstraße. Eine 75-jährige Bewohnerin bemerkte beim Blick aus dem Fenster zwei dunkle männliche Gestalten auf dem Innenhof, welche sofort flüchteten, so die Polizei Wolfsburg.


Gegen 3:57 Uhr wurde die Bewohnerin durch laute Geräusche geweckt und schaute aus dem Fenster in den Innenhof. Die Täter flüchteten sofort nach ihrer Entdeckung über die Kampstraße in unbekannte Richtung. Möglicherweise waren die Täter mit einem Motorrad unterwegs, denn ein zuvor in der Nähe bemerktes motorisiertes Zweirad war unmittelbar nach dem Vorfall verschwunden. Die sofort alarmierte Polizei war wenige Minuten später am Tatort und stellte fest, dass Unbekannte gewaltsam das Hoftor zum Innenhof der Wohnanlage geöffnet hatten. Die Ermittler suchen in diesem Zusammenhang Zeugen, die Hinweise zu den Tätern, dem Motorrad oder den Gesamtumständen geben können und bittet um Hinweise an die Polizei in Fallersleben oder die Rufnummer 05361/4646-0.


zur Startseite