Sie sind hier: Region >

Einbruch in Autohaus in Peine - Täter fliehen



Peine

Einbruch in Autohaus in Peine - Täter fliehen


Symbolfoto: Frederick Becker
Symbolfoto: Frederick Becker Foto: Frederick Becker

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Peine. Am Donnerstag, gegen 23 Uhr, brachen bislang unbekannte Personen in ein Autohaus in Peine, Werner-Nordmeyer-Straße, ein.



Wie die Polizei mitteilte, konnten die Täter durch gewaltsames Öffnen eines rückwärtigen Fensters in die Räumlichkeiten der Firma gelangen. Dabei lösten sieden Alarm aus. Vermutlich davon aufgeschreckt, verließen sie das Gebäude, nach ersten Erkenntnissen, ohne Diebesgut. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 3.500 Euro.


zum Newsfeed