Sie sind hier: Region >

Einbruch in Busunternehmen - Wechselgeld entwendet



Goslar

Einbruch in Busunternehmen - Wechselgeld entwendet


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Langelsheim. Am Samstagvormittag drangen gegen 11:16 Uhr bislang unbekannte Täter durch Aufdrücken einer Nebentür in die Abstellräume eines Busunternehmens am Freibad ein, gelangten dadurch in die Fahrzeughalle und entwendeten das Wechselgeld aus einem dort abgestellten Bus.

Darüber hinaus wurden an einem Anhänger und einem Schuppen auf dem Betriebsgelände die Bügelschlösser durchkniffen. Bei der Tat entstand ein Gesamtschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitpunkts entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.


zur Startseite