Sie sind hier: Region >

Einbruch in das Bahnhofsgebäude Seesen



Goslar

Einbruch in das Bahnhofsgebäude Seesen


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Seesen. In der Zeit zwischen Freitag, 23. März, 16.15 Uhr und Montag, 26. März, 6.15 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in das Gebäude des Bahnhofs Seesen ein. Wie die Polizei berichtet, brachen sie dort brachen eine Tür auf und gelangten so in den Kiosk- sowie Schalterbereich, wo sie unter anderem Zigaretten und Bargeld in bislang nicht bekannter Höhe entwendeten.



Der Gesamtschaden dürfte sich nach ersten Schätzungen der Polizei hingegen auf rund 3.000 Euro belaufen.

Die Polizei Goslar hat hierzu die Ermittlungen übernommen und bittet Personen, die in dem Tatzeitraum im Bereich des Bahnhofs Seesen tatrelevante Beobachtungen gemacht haben oder sonst in diesem Zusammenhang sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 05321/339-0 zu melden.


zur Startseite