Gifhorn

Einbruch in der Südstadt


Symbolbild Foto: Alec Pein
Symbolbild Foto: Alec Pein Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:

22.02.2016


Gifhorn. Bislang unbekannte Einbrecher suchten einer Polizeimeldung zufolge am vergangenen Wochenende ein Einfamilienhaus in der Gifhorner Südstadt heim.

Zwischen Samstagnachmittag, 15 Uhr, und Sonntagabend, 18:30 Uhr, schoben die Täter zunächst die herunter gelassene Außenjalousie hoch, hebelten dann ein dahinter liegendes Fenster des Hauses in der General-Beck-Straße auf und gelangten auf diesem Weg ins Innere des Gebäudes. Dort entwendeten sie Goldschmuck im Wert von rund 3.000 Euro und konnten damit schließlich unerkannt das Weite suchen.

Um sachdienliche Hinweise bittet die Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800.


zur Startseite