Sie sind hier: Region >

Einbruch in Dibbesdorf: Täter nutzten Urlaub aus



Einbruch in Dibbesdorf: Täter nutzten Urlaub aus


Symbolfoto: Polizei
Symbolfoto: Polizei

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. Wie die Polizei heute berichtet haben Einbrecher in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch die urlaubsbedingte Abwesenheit der Bewohner eines Einfamilienhauses in Dibbesdorf ausgenutzt. Die Täter hebelten ein Fenster im Erdgeschoss auf. Im Haus durchsuchten sie sämtliche Räume nach Wertgegenständen.



Da sich die Hausbewohner zur Zeit im Urlaub befinden, ist bislang unklar, ob die Täter Diebesgut erlangten. Die Hausbewohner wurden inzwischen telefonisch über den Einbruch informiert. Bemerkt hatte den Einbruch ein 74-jähriger Nachbar. Er betrat das Haus um die Katze der Hauseigentümer zu versorgen. Hierbei bemerkte er die durchwühlten Räume und rief die Polizei.


zum Newsfeed