Gifhorn

Einbruch in die Biogasanlage Rothemühle


Symbolbild: Anke Donner.
Symbolbild: Anke Donner. Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

17.10.2016

Rothemühle. Bislang unbekannte Täter entwendeten Polizeiangaben zufolge in der Zeit von Freitag, 18 Uhr, bis Sonnabend, 8 Uhr, aus der Werkstatt einer Biogasanlage in der Gemarkung Rothemühle an der B 214 Werkzeuge.


Die Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt zum Gelände und zur Werkstatt. Aus der Werkstatt wurden unterschiedliche Werkzeuge im Wert von mehreren Tausend Euro entwendet. Aufgrund der Spurenlage konnte festgestellt werden, dass zum Abtransport des Diebesgutes ein größeres Fahrzeug genutzt wurde. Hinweise zu Vorbereitungshandlungen im Bereich der Anlage, zur Tat oder den Tätern werden von der Polizeiinspektion Gifhorn unter der Telefonnummer 05371/980-0 entgegengenommen.


zur Startseite