whatshotTopStory

Einbruch in Discounter: Tresor aufgeflext


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

22.03.2016




Schöppenstedt. In der Zeit zwischen Samstagabend und Montagmorgen drangen nach Angaben der Polizei bislang unbekannte Täter über das Dach in die Räumlichkeiten eines Discounters in Schöppenstedt, Neue Straße, ein. Mit einem Trennschleifer wurde ein Tresor geöffnet und Bargeld gestohlen.

Nach ersten Feststellungen wurden einige Dachziegeln des Daches teilweise entfernt und die darunter liegenden Dachlatten durchsägt. Im Inneren des Discounters wurde im Anschluss offensichtlich eine Wand mit eigens mitgebrachtem Werkzeug und einem Trennschleifer aufgestemmt, um so in das Büro zu gelangen, erklärt die Polizei. Der hier stehende Tresor wurde dann ebenfalls
mittels des Trennschleifers geöffnet, um so an das darin gelagerte Bargeld zu gelangen. Anschließend verließen die Täter das Gebäude vermutlich durch eine Tür. Zur entstandenen Schadenshöhe und zur Höhe des entwendeten Bargeldes können bislang keine näheren Angaben gemacht werden. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei unter 05331 / 933-0 in Verbindung zu setzen.


zur Startseite