Sie sind hier: Region >

Einbruch in Einfamilienwohnhaus



Goslar

Einbruch in Einfamilienwohnhaus


Einbruch in Goslar. Symbolfoto: Anke Donner
Einbruch in Goslar. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Goslar. Am Montagnachmittag, zwischen 14.15 und 18.20 Uhr, drangen unbekannte Täter nach Aufhebeln eines im rückwärtigen Gebäudeteil befindlichen Fensters in ein Einfamilienwohnhaus in der Zaininger Straße ein und entwendeten nach ersten Feststellungen einen Bargeldbetrag.



Die um 18.20 Uhr nach Hause zurückkehrende Eigentümerin habe im Bereich des Fensters noch eine dunkel gekleidet Person, auf Grund der Dunkelheit lediglich mit ca. 180 cm groß und bekleidet mit einer dunklen Schirmmütze beschrieben, feststellen können, die daraufhin allerdings vom Ort des Geschehens flüchtete. Bei der Tat entstand ein Gesamtschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Zaininger Straße festgestellt und/oder entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.


zur Startseite