whatshotTopStory

Einbruch in Friseurgeschäft - Polizei sucht Zeugen

Die Täter erbeuteten einen geringen Bargeldbetrag.

(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: pixabay

Artikel teilen per:

06.09.2020

Helmstedt. Die Polizei Helmstedt sucht Zeugen nach einem Einbruch in ein Friseurgeschäft am Schützenwall. Die Täter gelangten zwischen Freitag um 19 Uhr und Samstag um 8 Uhr zunächst nach dem Übersteigen eines Zauns auf den Innenhof vor dem Betrieb. Anschließend gelang es ihnen gewaltsam ein Fenster zu öffnen und so in die Räumlichkeiten einzudringen. Dies berichtet die Polizei.


Im Inneren wurden diverse Schubladen durchsucht und dabei ein geringer Bargeldbetrag erbeutet. Die Täter konnten danach unerkannt entkommen. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nach Zeugen, die verdächtige Personen im Tatzeitraum in der Nähe des Objekts bemerkt haben. Diese werden gebeten sich auf der Wache unter der Rufnummer 05351-5210 zu melden.


zur Startseite