whatshotTopStory

Einbruch in Garage - Täter entwenden Räder

Die Polizei sucht nach Zeugen.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

22.12.2020

Wolfsburg. Unbekannte sind am heutigen Dienstagmorgen gegen 0.35 Uhr in die Garage eines Einfamilienhauses in der Hinrich-Kopf-Straße in Wolfsburg eingebrochen. Dort entwendeten sie nach ersten Feststellungen zwei Kompletträder. Die Hausbesitzer wurden um fünf Minuten nach halb eins in der Nacht auf das offen stehende Garagentor aufmerksam und entdeckten die Tat. Dies teilt die Polizei in einer Pressemitteilung mit.



Die Polizei habe den Sachverhalt aufgenommen und festgestellt, dass Unbekannte zur fraglichen Zeit über die Hinrich-Kopf-Straße auf das Grundstück gelangt seien. Hier hätten sie gewaltsam das Garagentor geöffnet und entwendeten zwei Kompletträder. Möglicherweise wären sie gestört worden oder fühlten sich entdeckt, denn sie hätten zwei Kompletträder zurückgelassen. Der Schaden dürfte sich auf 2.000 Euro belaufen.

Die Ermittler hoffen darauf, dass Nachbarn oder Anwohnern verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind und bitten um Hinweise an die Polizeiwache in der Heßlinger Straße, Rufnummer 05361/4646-0.


zur Startseite