Sie sind hier: Region >

Einbruch in Gartenlaube und versuchter Einbrauch



Peine

Einbruch in Gartenlaube und versuchter Einbrauch


Symbolbild: Anke Donner
Symbolbild: Anke Donner Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Peine. In dem Zeitraum zwischen dem vergangenen Donnerstag, 16 Uhr und dem gestrigen Sonntag, 14.30 kam es zu einem Einbruch in einer Gartenlaube. Am frühen Montagmorgen, gegen 3.15 Uhr, versuchten unbekannte Personen in ein Wohnhaus einzubrechen.



Bei dem Einbruch in die Gartenlaube im Hainwaldweg wurden Werkzeuge entwendet und ein Schaden in Höhe von zirka 200 Euro verursacht, teilte die Polizei mit.

Der versuchte Einbruch in ein Wohnhaus fand im Lehmkuhlenweg statt. Durch den von den Tätern verursachten Lärm wurde die Bewohnerin geweckt. Die Täter ließen daraufhin von ihrem Vorhaben ab und flüchteten in unbekannte Richtung. Es wurde ein Sachschaden in Höhe von zirka 300 Euro verursacht.


zur Startseite