Sie sind hier: Region >

Einbruch in Hol'AB-Getränkemarkt - Zeugen gesucht



Wolfsburg

Einbruch in Hol'AB-Getränkemarkt - Zeugen gesucht


Symbolbild Foto: Anke Donner
Symbolbild Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Wolfsburg-Fallersleben. Bei einem Einbruch in einen Fallersleber Getränkemarkt am späten Sonntagabend flüchteten die unbekannten Täter ohne Beute. Dies geht aus einer Polizeimeldung hervor.


Den Ermittlungen zufolge wurde zu der Tatzeit gegen 23:20 Uhr ein weiß lackierter Kleintransporter am betroffenen HOL'AB-Markt in der Mozartstraße beobachtet. Es sei möglich, so ein Ermittler, dass dieses Fahrzeug von den Tätern benutzt wurde oder dass es sich um wichtige Zeugen des nächtlichen Einbruchs handelt. Die Täter brachen ein Fenster zu den Geschäftsräumen brachial auf und durchwühlten im Markt offenbar auf der Suche nach Bargeld mehrere Schränke. Vermutlich habe die auslösende Alarmanlage die Einbrecher vertrieben, die ohne Diebesgut in unbekannte Richtung flüchteten. Eine sofortige Fahndung verlief im Anschluss ohne Erfolg. Zeugen des Vorfalls wenden sich bitte an das zuständige 2. Fachkommissariat der Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460.


zur Startseite