Salzgitter

Einbruch in Kellerabteil: Akkuschrauber gestohlen

Wie die Einbrecher in die Kellerräume des Mehrfamilienhauses gelangten, ist nicht bekannt. Die Polizei nimmt Hinweise entgegen.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: regionalHeute.de

Artikel teilen per:

23.07.2020

Salzgitter-Lebenstedt. Am Mittwoch zwischen 5:00 Uhr und 14:25 Uhr brachen unbekannte Täter auf bislang ungeklärte Art in den Keller eines Mehrfamilienhauses in der Straße Hirschgraben ein. Nach Aufbrechen eines Kellerabteils stahlen der oder die Täter einen Akkuschrauber sowie das dazugehörige Ladegerät. Der Versuch eine Wohnungstür innerhalb des Hauses aufzubrechen gelang indes nicht. Der entstandene Schaden wird auf zirka 400 Euro geschätzt. Dies berichtet die Polizei.


Hinweise nimmt die Polizei unter folgender Nummer entgegen: 05341 / 1897-0.


zur Startseite