Goslar

Einbruch in Kurhaus Hahnenklee


Symbolfoto: Alec Pein
Symbolfoto: Alec Pein Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:

16.02.2016


Hahnenklee. In der Zeit von Sonntag, 18 Uhr, bis Montag, 6:28 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter offenbar durch eine Kellertür in das Hahnenkleer Kurhaus im Kurhausweg ein und versuchten zunächst, mehrere Zwischentüren gewaltsam zu öffnen.

Nach Aufhebeln einer Tür gelangte man schließlich in einen Nebenraum und versuchte, auch den hier aufgestellten Zigarettenautomaten aufzuhebeln, was allerdings mißlang. Danach verließen die Täter offenbar das Gebäude. Glücklicherweise blieb es bei einem Versuch, bei dem allerdings Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro entstand. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.


zur Startseite