Wolfenbüttel

Einbruch in Landkreisgebäude - nichts gestohlen

von polizei-wolfenbuettel


Foto: LKWF

Artikel teilen per:

19.09.2014


Wolfenbüttel. Unbekannte Täter gelangten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag nach Einschlagen eines Kellerfensters in das Verwaltungsgebäude des Landkreises in der Bahnhofstraße. Nach Aufhebeln mehrerer Türen verließen die Täter das Gebäude. Ersten Angaben zu Folge wurde nichts gestohlen. Der Sachschaden wird auf rund 2.000 Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizei Wolfenbüttel unter: 05331 / 933-0.


zur Startseite