Gifhorn

Einbruch in Mühle - Zeugen gesucht


Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

12.10.2016

Meine. Am Montagvormittag kam es zwischen 09:30 Uhr und 11:00 Uhr in Meine, Abbesbütteler Straße 16, an der dortigen Mühle, die als Wohnhaus genutzt wird, zu einem Einbruch, teilt die Polizei Gifhorn mit. Die Mühle befindet sich etwa 500 Meter östlich der Bundesstraße 4.


Die Täter hebelten eine Terrassentür auf und durchsuchten das Objekt. Hierbei entwendeten sie Bargeld in unbekannter Höhe und Schmuck. Zeugen bemerkten gegen 10:30 Uhr ein braunes Fahrzeug, das in der Feldmark, aus Meine kommend in Verlängerung des Marsbruchweges, abgestellt war. Als vier augenscheinlich männliche Personen in Richtung Westen vom Grundstück der Mühle wegrannten, setzte sich das Auto, lediglich mit dem Fahrer besetzt, in Bewegung und nahm die vier Personen auf. Alle zusammen flüchteten mit dem Auto in Verlängerung des Marsbruchweges, somit in Richtung Süden nach Abbesbüttel beziehungsweise in Richtung Bahnübergang, der zur B 4 führt. Wer Angaben zum Fahrzeug oder zu den flüchtigen Personen machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Gifhorn unter der Telefonnummer 05371/980-0 zu melden.


zur Startseite