Peine

Einbruch in Peiner Mehrfamilienhaus


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

07.06.2017

Peine. Am Dienstag drangen zwei bisher unbekannte Personen in der Mörikestraße in einem Mehrfamilienhaus in eine dortige Wohnung ein. Die Unbekannten hatten die Wohnungstür aufgehebelt und die Wohnung nach Diebesgut durchsucht.



Da sie aber offensichtlich durch die zurück kommende Wohnungsinhaberin gestört wurden, verließen sie die Wohnung wieder, ohne offensichtlich etwas entwendet zu haben. Die bisher bekannte Schadenshöhe beträgt zirka 500 Euro.


zur Startseite