Peine

Einbruch in Seniorenheim


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

19.01.2017

Peine. In der Nacht zu Mittwoch drangen in der Woltorfer Straße bisher unbekannte Personen über eine Terrassentür, die sie aufbrachen, in ein dort befindliches Seniorenheim ein. Hier versuchten sie mit einer Sackkarre einen Tresor, den sie in einem Büro vorfanden, zu entwenden.



Aus bisher unbekannten Gründen brachen sie die Tathandlung jedoch ab, obwohl sie den Tresor schon bis zur Tür geschafft hatten und entfernten sich unerkannt. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.


zur Startseite