Sie sind hier: Region >

Einbruch in Spielhalle



Peine

Einbruch in Spielhalle


Symbolbild: Thorsten Raedlein.
Symbolbild: Thorsten Raedlein.

Artikel teilen per:

Lengede. Bislang nicht bekannte Täter brachen am Sonntagabend in der Lise-Meitner-Straße in Lengede ein, teilt die Polizei Peine mit. Die Täter zerschnitten einen Maschendrahtzaun und gelangten so auf das Gelände der Spielothek.



Am Gebäude wurde eine Außenjalousie und ein Fenster aufgehebelt. Im Gebäudeinneren wurde eine Brandschutztür aufgehebelt und Alarm ausgelöst. Die Täter brachen ihre Tat ab und flohen. Der Schaden beläuft sich auf 2.000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Peine unter der Rufnummer 05171/999-0 entgegen.


zur Startseite