Sie sind hier: Region >

Vereinsheimeinbrüche



Goslar

Vereinsheimeinbrüche


Symbolfoto: pixabay
Symbolfoto: pixabay Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

Liebenburg. In der Zeit von Samstagnachmittag, 18 Uhr, bis Sonntagvormittag, 6.30 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter nach gewaltsamem Öffnen eines Erdgeschossfensters in das auf dem Gelände eines Sportvereins im Fortunaweg befindliche Vereinsheim ein und durchsuchten die Räumlichkeiten. Dies teilte die Polizei mit.



Ob etwas entwendet wurde, konnte noch nicht geklärt werden. Bei der Tat entstand ein Schaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Die Polizei Goslar hat die Ermittlungen dazu aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums möglicherweise verdächtige Personen/Fahrzeuge im Bereich des Fortunawegs beziehungsweise in der Nähe festgestellt oder entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnumer 05321/339-0 zu melden.

Ein weiterer Einbruch


Ebenfalls von Samstag auf Sonntag drangen bislang unbekannte Täter nach Aufbrechen zweier Schlösser in einen auf dem Gelände eines Sportvereins in der Straße Feldberg befindlichen Vereinsstand ein und durchsuchten die Räumlichkeit. Nach ersten Feststellungen wurden aus einem Kühlschrank mehrere Packungen Bratwürste entwendet. Bei der Tat entstand geringer Schaden.Auch hier nimmt die Polizei Hinweise entgegen.


zur Startseite