Sie sind hier: Region >

Einbruch in Vorsfelder Rathaus



Wolfsburg

Einbruch in Vorsfelder Rathaus


Symbolfoto: pixabay
Symbolfoto: pixabay Foto: pixabay

Artikel teilen per:

Wolfsburg. Bei einem nächtlichen Einbruch in das Vorsfelder Rathaus erbeuteten in der Nacht zum heutigen Montag unbekannte Täter neben einigen Blankodokumenten für Ausweise auch Bargeld aus einem Kassenautomat.



Offenbar fühlten sich die Täter während der Tat gestört, so dass sie das Gebäude in der Amtsstraße fluchtartig verließen und hierbei Teile des benutzten Einbruchswerkzeugs zurückließen. Die Beamten gehen davon aus, dass sich die Tat zwischen 2.20 Uhr und 2.45 Uhr ereignete, als Anwohner durch die auslösende Alarmanlage wach wurden.

Bei der Aufnahme des Tatortes zeigte sich, dass die Täter ein Fenster des Rathauses an der Ecke Amtsstraße Einmündung Kattenstraße gewaltsam aufgebrochen hatten, um in das Innere des Fachwerkhauses zu gelangen. Zeugen des Vorfalls wenden sich bitte an die Polizei Vorsfelde unter der Rufnummer 05361-46460.


zur Startseite