Peine

Einbruch in zwei Peiner Beratungsstellen


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

02.03.2017

Peine. Zu zwei Einbrüchen in Beratungsstellen kam es zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen in der Wallstraße in Peine. Bislang unbekannte Täter warfen jeweils Fensterscheiben ein, um in die Büroräume einzudringen und diese zu durchsuchen.



Wie die Polizei mitteilte, gingen die Täter in einem Fall vermutlich leer aus. Bei dem anderen Einbruch wurden Bargeld, sowie ein Tablet entwendet.


zur Startseite