Sie sind hier: Region >

Einbruch in Zweifamilienhaus in Volkmarode



Braunschweig

Einbruch in Zweifamilienhaus in Volkmarode


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Polizei

Artikel teilen per:

Braunschweig. Ein Einbruch in ein Zweifamilienhaus in Volkmarode wurde der Polizei in der Nacht zum Dienstag gemeldet. Ermittlungen ergaben, dass der Täter an der Berliner Heerstraße die Gartenseite des Hauses aufgesucht hatte.



Hier wurde ein Rollladen gewaltsam hochgeschoben und mit einem Pflasterstein eine Fensterscheibe eingeschlagen, so dass ein Eindringen möglich war. Die Räume im Haus wurden durchwühlt und der Zugang zu einer im Obergeschoss gelegenen separaten Wohnung aufgehebelt. Diese Bewohner sind noch im Urlaub, so dass noch nicht genau fest steht, was entwendet wurde. Wahrscheinlich fehlt Schmuck.


zur Startseite