whatshotTopStory

Einbruchserie im Wolfenbütteler Stadtgebiet


In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag verübten bisher unbekannte Täter eine Einbruchserie im Wolfenbütteler Stadtgebiet. Symbolfoto: Polizei
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag verübten bisher unbekannte Täter eine Einbruchserie im Wolfenbütteler Stadtgebiet. Symbolfoto: Polizei Foto: Polizei

Artikel teilen per:

20.10.2017

Wolfenbüttel. Wie die Polizei mitteilt, verschafften sich bislang unbekannte Täter in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag Zugang zu insgesamt sechs Geschäften im Wolfenbütteler Stadtgebiet.


So drangen der oder die Täter nach Aufhebeln eines Fensters in einen Baumarkt an der Goslarschen Straße ein. Hier wurden sämtliche Räumlichkeiten offenbar nach Wertvollem durchsucht. Ob etwas entwendet wurde, könne zur Zeit noch nicht gesagt werden. Ebenfalls in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag versuchten unbekannte Täter die Tür zu einer Bäckereifiliale am Neuen Weg aufzuhebeln. Dies misslang jedoch, ein Eindringen erfolgte nicht. Der an der Tür entstandene Schaden wird laut Polizeimeldung auf rund 1.000 Euro geschätzt.

Streifzug durch die Stadt


Aus einem Büro in der Straße Im Kalten Tale entwendeten der oder die Täter zwei Gitarren. Auch hier waren sämtliche Räumlichkeiten durchwühlt worden, nachdem die Täter nach Aufhebeln eines Fensters in die Büroräume gelangt waren. Der Schaden wird mit rund 200EuroEuro angegeben. Auch die Räumlichkeiten einer Fahrschule in der Wilhem-Brandes-Straße waren das Ziel unbekannter Täter. Ebenfalls in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gelangten der oder die Täter nach Aufhebeln eines Fensters in die Räume der Fahrschule. Entwendet wurden unter anderem zwei Laptops. Der Gesamtschaden wird auf rund 2.300 Euro geschätzt. Weiterhin drangen unbekannte Täter in ein Frisörgeschäft in der Wilhelm-Brandes-Straße ein. Bargeld sowie diverses Frisörhandwerkzeug im Wert von zirka 600 Euro waren die Beute der oder des Täters. Letztendlich waren auch die Räumlichkeiten eines Sportgeschäftes in der Straße Im Kalte Tale Ziel der oder des Täters. Aus diesen Geschäftsräumen wurde nach ersten Erkenntnissen ein Mountainbike der Marke Cannondale, Bargeld sowie ein Paar Adidas Sportschuhe entwendet.Die Polizei geht von einem möglichen Tatzusammenhang aus.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 05331/933-0 entgegen.

Lesen Sie auch:


https://regionalwolfenbuettel.de/einbruchserie-opfer-berichten/


zur Startseite