Sie sind hier: Region >

Einbruchsversuche in Mehrfamilienhäuser



Wolfenbüttel

Einbruchsversuche in Mehrfamilienhäuser


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Die Kellerräume von Mehrfamilienhäusern waren nach Polizeiangaben vermutlich das Ziel von Einbrechern, die in der vergangenen Dienstagnacht unterwegs waren. An insgesamt elf Mehrfamilienhäusern konnten Einbruchsversuche durch Hebelspuren an den Eingangstüren festgestellt werden.



Offenbar waren der oder die Täter aber an den Türen gescheitert, so dass es beim Versuch blieb. Tatorte waren zwei Häuser in der Waldenburger Straße, acht Häuser im Glogauer Weg sowie ein Haus im Kiefernweg. Hinweise, auch zu verdächtigen Fahrzeugen, erbittet die Polizei unter 05331 / 933-0.


zur Startseite