Sie sind hier: Region >

Einbrüche in Wohnhäuser



Peine

Einbrüche in Wohnhäuser


Symbolbild: Anke Donner
Symbolbild: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Peine. Wie die Polizei informiert, kam es zu mehrere Einbrüchen. Unter anderem brachen unbekannte Täter am Donnerstag in der Zeit zwischen 18 und 21.30 Uhr gewaltsam in ein Einfamilienhaus in Ilsede, Rottenweg, ein.



Anschließend durchsuchten sie die Räumlichkeiten und entwendeten nach ersten Erkenntnissen eine geringe Summe Bargeld. Die Schadenshöhe beläuft sich auf zirka 300 Euro.

Ebenfalls am Donnerstag, in der Zeit von 6.10 Uhr bis 21 Uhr, gelangten bislang nicht bekannte Personen gewaltsam über ein Fenster in ein Einfamilienhaus in Peine im Rispenweg. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden durch die Täter zwei Uhren entwendet. Es wurde ein Schaden von zirka 300 Euro verursacht.

Zu einem weiteren Einbruch in ein Einfamilienhaus kam es in Peine im Feuerdornweg. Auch hier gelangten die unbekannten Täter über ein gewaltsam geöffnetes Fenster in die Räumlichkeiten und durchsuchten diese. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Der Schaden beläuft sich auf zirka 100 Euro. Die Tat ereignete sich am Donnerstag zwischen 17.30 Uhr und 21 Uhr.


zur Startseite