Sie sind hier: Region >

Einruch in Gartencenter in Hohenhameln: Täter scheitern an der Eingangstür



Einruch in Gartencenter: Täter scheitern an der Eingangstür

Es entstand ein Schaden in Höhe von 7.000 Euro.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Marvin König

Hohenhameln. In der Straße Meierkamp kam es in der Zeit von Samstagabend bis Sonntagmorgen zu einem versuchten Einbruch in ein Gartencenter. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.



Mittels eines unbekannten Gegenstandes versuchten die unbekannten Täter eine Tür aufzuhebeln. Da dies misslang, entfernten sich die Täter unerkannt. Es entstand ein Schaden in Höhe von 7.000 Euro. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen des versuchten Diebstahls unter erschwerenden Umständen ein.


zum Newsfeed