Sie sind hier: Region >

Eintracht holt Ex-BVB-Co Ronny Teuber als Torwart-Trainer



Braunschweig

Eintracht holt Ex-BVB-Co Ronny Teuber als Torwart-Trainer

von Jens Bartels


Teuber arbeitete zuletzt in der Schweiz, kann jedoch auf jede Menge Bundesligaerfahrung zurückgreifen. Foto: imago/Geisser
Teuber arbeitete zuletzt in der Schweiz, kann jedoch auf jede Menge Bundesligaerfahrung zurückgreifen. Foto: imago/Geisser

Artikel teilen per:

Braunschweig. Mit Ronny Teuber hat Eintracht Braunschweigs Cheftrainer Henrik Pedersen einen neuen Torwart-Trainer gefunden. Der 52-Jährige erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020.



Teuber war zuletzt beim FC Will 1900 als Torwart-Coach und Trainer in der zweiten Schweizer Liga tätig. Zuvor trainierte der gebürtige Berliner bereits die Schlussmänner der SpVgg Greuther Fürth (2002-2003), des Hamburger SV (2003-2007 sowie 2010-2014) und der deutschen U17-Nationalmannschaft (2008-2010). Des Weiteren war er von 2007 bis 2008 Co-Trainer bei Borussia Dortmund.

Mehr zum Sport gibt es auf regionalSport.de.


zur Startseite