Sie sind hier: Region >

Elfter Landessparkassen-Stiftungslauf am Salzgittersee



Salzgitter

Elfter Landessparkassen-Stiftungslauf am Salzgittersee


Der Startschuss erfolgt am 20. August. Foto: WEVG Salzgitter GmbH & Co. KG
Der Startschuss erfolgt am 20. August. Foto: WEVG Salzgitter GmbH & Co. KG Foto: WEVG Salzgitter GmbH & Co. KG

Artikel teilen per:

Salzgitter. Für alle Läufer, Laufgruppen, Vereine und Freizeitsportler fällt am 20. August der Startschuss zum elften Landessparkassen-Stiftungslauf, der am Salzgittersee stattfindet. Wer teilnimmt, gehört schon zu den Gewinnern. Denn alle Startgelder und freiwillige Spenden sind für gemeinnützige Projekte in Salzgitter bestimmt.



Für Laufteams mit den meisten Teilnehmern vergibt die Bürgerstiftung Salzgitter Sonderpokale – unabhängig von der gelaufenen Gesamtzeit. Rühren Sie also bei Ihren Kollegen, Vereinsmitgliedern und Schülern gerne kräftig die Werbetrommel. Die Veranstalter freuen sich, wenn man Sie für die gute Sache begeistern kann.

Folgende Strecken werden gelaufen:

Shorty-Lauf mit 1,2 Kilometern. Start: 10.30 Uhr (Jahrgang 2004 und jünger)
Eine Runde mit 5,4 Kilometern. Start: 10.50 Uhr
Zwei Runden mit 10,8 Kilometern. Start: 10.50 Uhr
Walken mit 5,4 Kilometern. Start 11 Uhr
Staffel 4 mal 1,2 Kilometern. Start 12 Uhr

Es erfolgt eine Netto-Zeitmessung mit Chip-Erfassung. Die Organisationsbeiträge sind vor Ort zahlbar: Zu entrichten sind für den Shorty-Lauf 4 Euro (Jg. 2004 und jünger), Runden/Walken 4 Euro (Jg. 2004 und jünger), 6 Euro (Jg. 1998 bis 2003), 8 Euro (Erwachsene), je Staffel 15 Euro und die Leihgebühr pro Chip beträgt 2 Euro.

Anmeldungen sind möglich auf www.stiftungslauf-sz.de bis zum 14. August oder am Veranstaltungstag ab 8.30 Uhr vor Ort bis eine Stunde vor Wettkampfbeginn.

Die Bürgerstiftung Salzgitter:


15 Jahre Bürgerstiftung: Seit 2002 fördert die Bürgerstiftung Salzgitter Gemeinwohl in der Stadt Salzgitter und ihrer Umgebung. Dabei werden gemeinnützige Projekte unterstützt und entwickelt, die in den Aufgabenfeldern Bildung, Jugend, Kultur, Soziales und Umweltschutz angesiedelt sind. Kontakt: Bürgerstiftung Salzgitter, Klesmerplatz 1, 38259 Salzgitter


zur Startseite