Helmstedt

Eltern-Kind-Nachmittag im Kindergarten Kluskamp


Anja Stahl übt mit Erwachsenen das Problem der Mehrfachhandlung. Foto: Verkehrswacht
Anja Stahl übt mit Erwachsenen das Problem der Mehrfachhandlung. Foto: Verkehrswacht

Artikel teilen per:

12.04.2018

Königslutter. Im Kindergarten Kluskamp wird in Abstimmung mit der Leiterin, Petra Kaul, ein Eltern-Kind-Nachmittag mit der Verkehrswacht durchgeführt. Die Einladung erfolgt zum 19. April, 15 Uhr. Dies teilt die Kreisverkehrswacht Helmstedt mit.



Auf Eltern- und Erzieher kommt immer wieder die gemeinsame Verantwortung für die Verkehrserziehung der Kinder im Vorschulalter zu. Wie man dabei am gleichen Strang zieht, vermittelt die Moderatorin der Kreisverkehrswacht Helmstedt Anja Stahl. Wichtige Elemente des Schauens, Hörens und des kontrollierten Bewegens wird sowohl mit den Kindern als auch mit den Eltern besprochen und geübt.


zur Startseite