whatshotTopStory

EM-Aus für Deutsche Fußball Frauen gegen Dänemark

von Jens Bartels


Kerschowskis Treffer (Nr. 17) reichte nicht. Foto: imago/Revierfoto
Kerschowskis Treffer (Nr. 17) reichte nicht. Foto: imago/Revierfoto

Artikel teilen per:

30.07.2017

Rotterdam/Wolfsburg. Bei der Frauenfußball Europameisterschaft unter lag die deutsche Nationalmannschaft der dänischen Auswahl am heutigen Sonntag mit 1:2 (1:0) im Viertelfinale und schied damit aus dem Turnier aus.



Wolfsburgerin schießt Deutschland in Führung



Dabei legte die Elf von Bundestrainerin Steffi Jones einen Blitzstart hin. Die Wolfsburgerin Isabel Kerschowski markierte nach einem Fehler der dänischen Torhüterin Stina Petersen in der 3. Minute das 1:0 für die Deutschen. Trotzdem fand die Mannschaft nicht in das Spiel. Besonders in der Defensive hatten die Frauen das Glück, dass die Kontrahentinnen die vielen Fehler nicht effektiv nutzen konnten.

Lesen Sie weiter auf regionalSport.de


http://regionalsport.de/em-aus-fuer-deutsche-fussball-frauen-gegen-daenemark/


zur Startseite