Sie sind hier: Region >

Endlich Wochenende – Hier ist was los



Wolfenbüttel

Endlich Wochenende – Hier ist was los

von Alexander Dontscheff


Die Chaptertons sorgen am Sonntagabend für gute Laune. Foto: Eric Raz
Die Chaptertons sorgen am Sonntagabend für gute Laune. Foto: Eric Raz

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfenbüttel. Noch nicht im Urlaub? Auch die Zuhausgebliebenen können in der Lessingstadt etwas erleben. Der Kultursommer bietet Latino-Klänge und hochklassige Comedy. Und auch die eigene Stadt im Rahmen einer Führung kennenzulernen hat sicherlich seinen Reiz.



Samstag, 8. Juli


11 Uhr: Öffentliche Stadtführung: Bei einem „Spaziergang durch die Stadt“ werden die Sehenswürdigkeiten im historischen Stadtzentrum zwischen Schloss und Hauptkirche von außen gezeigt. Treffpunkt: Touristinfo, Stadtmarkt 7a


14 Uhr: Kuba-Museum geöffnet. Ort: Lindener Straße 15

20 Uhr: KulturSommer: Daniel Puente Encina & Band. Der chilenische Sänger, Gitarrist und Komponist mixt Boogaloo-Blues, Latin Soul, Rock, Son Cubano und südamerikanische Rhythmen zu einem explosiven Sommer-Cocktail. Ort:
Vorplatz des Lessingtheaters, Harztorwall 16

Sonntag, 9. Juli


11 Uhr: Öffentliche Stadtführung: Bei einem „Spaziergang durch die Stadt“ werden die Sehenswürdigkeiten im historischen Stadtzentrum zwischen Schloss und Hauptkirche von außen gezeigt. Treffpunkt: Touristinfo, Stadtmarkt 7a

14:30 Uhr: Segway-Tour - Die etwas andere Stadtführung. Treffpunkt: Jugendgästehaus, Am Seeligerpark 1

20 Uhr: KulturSommer: Chapertons - Geschichten so rund wie ein Reifen. Die "Chapertons" aus Spanien präsentieren Comedy und Clownerie voller Knalleffekte und Slapstick. Für ihr witziges und effektvolles Komik-Theater brauchen sie lediglich ein paar Autoschläuche und schon werden in Sekunden eine Suppenschüssel zu einer Toilettenbrille, ein Radhelm zum Heiligenschein und ein Dudelsack zum Motorradtank. Ort: Vorplatz des Lessingtheaters, Harztorwall 16


zur Startseite