Sie sind hier: Region >

Endlich Wochenende: Hier ist was los



Wolfsburg

Endlich Wochenende: Hier ist was los


Symbolfoto: Sina Rühland
Symbolfoto: Sina Rühland Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:

Wolfsburg. Eine arbeitsreiche Woche liegt hinter uns und das wohlverdiente Wochenende ist endlich da. Wer noch nicht weiß, was er mit der freien Zeit anstellen soll, wird vielleicht bei unseren Veranstaltungstipps fündig.



Samstag, 28. Oktober:


8 bis 13 Uhr:Kürbisfest auf dem Rathausmarkt, Ort:Rathausplatz/Marktplatz, Porschestraße, Wolfsburg


13 bis 18 Uhr: Ausstellung „Games Culture“, Ort:Kunstverein Wolfsburg,Schloßstraße 8,Wolfsburg

13 bis 18 Uhr: Ausstellung "Worst Fear’s Comfort", Ort:Kunstverein Wolfsburg,Schloßstraße 8,Wolfsburg

13 bis 18 Uhr: Ausstellung „Dein.Raum“, Ort: Städtische Galerie Wolfsburg, Schloßstraße 8,Wolfsburg



13 bis 17 Uhr: Ausstellung „Hoffmann und die Brüder Grimm. Freundschaft in bewegten Zeiten“, Ort:Hoffmann-von-Fallersleben-Museum, Schloßplatz 6, Wolfsburg-Fallersleben

19 Uhr: Ausstellungseröffnung "Never Ending Stories", Ort:Kunstmuseum Wolfsburg, Hollerplatz 1, Wolfsburg

Sonntag, 29. Oktober:



11 bis 18 Uhr: Ausstellung „Games Culture“, Ort:Kunstverein Wolfsburg,Schloßstraße 8,Wolfsburg

11 bis 18 Uhr: Ausstellung „Dein.Raum“, Ort: Städtische Galerie Wolfsburg, Schloßstraße 8,Wolfsburg

11 bis 18 Uhr: Ausstellung "Worst Fear’s Comfort", Ort:Kunstverein Wolfsburg,Schloßstraße 8,Wolfsburg

11 bis 17 Uhr: Ausstellung „Hoffmann und die Brüder Grimm. Freundschaft in bewegten Zeiten“, Ort:Hoffmann-von-Fallersleben-Museum, Schloßplatz 6, Wolfsburg-Fallersleben


zur Startseite