whatshotTopStory

Endlich Wochenende - Hier ist was los


regionalHeute.de wünscht einen guten Rutsch ins neue Jahr und viel Spaß bei den Veranstaltungen. Symbolfoto: Archiv
regionalHeute.de wünscht einen guten Rutsch ins neue Jahr und viel Spaß bei den Veranstaltungen. Symbolfoto: Archiv Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:

30.12.2017

Braunschweig. Jede Woche informieren wir unsere Leser in einer kurzen Übersicht über die Event-Highlights am Wochenende. Passend zu Silvester in dieser Woche jedoch in einer besonderen Ausgabe - nämlich zusätzlich mit dem Neujahrestag am Montag.



Samstag, 30. Dezember:


10 Uhr: Besichtigung des Rittersaals in der Burg Dankwarderode, Ort: Herzog Anton Ulrich-Museum (Burg Dankwarderode/Rittersaal)

12 Uhr: 20 Minuten Orgelmusik im "Mittagsgebet", Ort: Dom St. Blasii

14:30 und 19 Uhr: Wintertheater 2017 | Hänsel, Gretel, Frosch & Wolf, Ort: Platz an der Martinikirche

15 Uhr: „Sterntaler", Ort: Theater Fadenschein


17 Uhr: Benefizkonzert für "Ärzte ohne Grenzen", Ort: St. Magni-Kirche

20:30 Uhr: „Miss Wild Guy", Ort: Barnaby's Blues Bar

Sonntag, 31. Dezember:


11 Uhr: „Sterntaler", Ort: Theater Fadenschein

11 Uhr: „Durchlaucht, Eure Schokolade ist bereit!", Treffpunkt: Schloss Richmond, Wolfenbütteler Str. 55

17 Uhr: Gottesdienst zum Altjahrsabend, Ort: Dom St. Blasii

19:30 Uhr: Alex-Silvesterparty, Ort: Alex, Bohlweg 69-70

19:30 Uhr: Silvester am Wall "Lord Helmchen", Ort: Lord Helmchen

20 Uhr: Back to the Future of the Past, Ort: Brunsviga

20 Uhr: Silvester in Braunschweig, Ort: Lokpark Braunschweig

21 Uhr: Silvester-Party, Ort: Queeres Zentrum Onkel Emma

23:30 Uhr: Brunsviga-Silvesterparty, Ort: Brunsviga

Montag, 1. Januar:


17 Uhr: Feuerwerk der Orgelmusik, Ort: Dom St. Blasii

17 Uhr: Neujahrspredigt im Konzert mit Pauken und Trompeten, Ort: Klosterkirche Riddagshausen


zur Startseite