Sie sind hier: Region >

Endlich Wochenende – Hier ist was los



Wolfenbüttel

Endlich Wochenende – Hier ist was los


Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Nach einer arbeitsreichen Woche steht nun endlich das Wochenende an. Was es an den freien Tagen zu erleben gibt, verraten wir wie gewohnt in unserem Veranstaltungskalender.



Samstag, 17. März:


Mariuzz - die Westernhagen-Tribute Show, Kuba Kulturhalle, 20 Uhr


MARIUZZ spielt bewusst mit der frappierenden optischen Ähnlichkeit und verblüfft das Publikum immer wieder mit seiner perfekten Show, die mit exzellenten Musikern, einem detailgetreuen Bühnenoutfit, der typischen Westernhagen-Gestik und sehr viel Liebe zum Detail auf der Bühne zelebriert wird.

Die Therapie, Lessingtheater, 19.30 Uhr

Josy, die 12-jährige Tochter des bekannten Psychiaters Viktor Larenz, verschwindet unter mysteriösen Umständen spurlos. Es gibt keine Zeugen, eine Leiche wurde nie gefunden. Larenz zieht sich auf eine einsame Insel zurück, in der Hoffnung, dort endlich wieder zu sich finden und sich der Geschichte endgültig stellen zu können. Unerwartet bekommt er dort Besuch von der jungen Autorin Anna Spiegel, die unter Wahnvorstellungen leidet und ihn bittet, sie zu therapieren.

Sonntag, 18. März


MTV Herzöge empfangen am Sonntag Dragons Rhöndorf, Lindenhalle, 17 Uhr

Mit dem Auswärtssieg vom vergangenen Samstag und der daraus resultierenden 1:0-Führung im Rücken empfangen die MTV Herzöge Wolfenbüttel die Dragons Rhöndorf zum Play-Off-Duell.


zur Startseite