Sie sind hier: Region >

Endlich Wochenende – Hier ist was los



Goslar

Endlich Wochenende – Hier ist was los


Die Sternwarte Sankt Andreasberg lädt zum Tag der Astronomie ein. Symbolfoto: pixabay
Die Sternwarte Sankt Andreasberg lädt zum Tag der Astronomie ein. Symbolfoto: pixabay

Artikel teilen per:

Goslar. Nach einer arbeitsreichen Woche steht nun endlich das Wochenende an. Was es an den freien Tagen zu erleben gibt, verraten wir wie gewohnt in unserem Veranstaltungskalender.



Samstag, 24. März:


10 Uhr:Stadtführung „Tausend Schritte durch die Altstadt“, Ort: Tourist-Information Goslar, Markt 7, Goslar


10 Uhr: Familien-Erlebnistour "Elmar Eichhörnchen", Ort: Kurhaus Hahnenklee, Kurhausweg 7, Hahnenklee-Bockswiese

10 bis 24 Uhr: Tag der Astronomie 2018, Ort: Sternwarte Sankt Andreasberg, Clausthaler Straße 11, Sankt Andreasberg

11 bis 18 Uhr: 83. Kunsthandwerkstatt in der Rathausscheune, Ort: Rathaus-Scheune Sankt Andreasberg, Dr. Willi-Bergmann-Straße 23, Sankt Andreasberg



18 Uhr: Heinz-Erhardt-Abend, Ort: Restaurantim Zwinger Goslar, Thomasstraße 2, Goslar

Sonntag, 25. März:


10 Uhr:Stadtführung „Tausend Schritte durch die Altstadt“, Ort: Tourist-Information Goslar, Markt 7, Goslar

11 bis 18 Uhr: 83. Kunsthandwerkstatt in der Rathausscheune, Ort: Rathaus-Scheune Sankt Andreasberg, Dr. Willi-Bergmann-Straße 23, Sankt Andreasberg

18 Uhr: Abendandacht Wunde(r)-Punkte: Passion & Verheißung, Ort: Ev. Kirchengemeinde St. Georg, Danziger Straße 32, Goslar


zur Startseite