whatshotTopStory

Endlich Wochenende – Hier ist was los


Symbolfoto: Sina Rühland
Symbolfoto: Sina Rühland Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:

14.04.2018

Salzgitter. Nach einer arbeitsreichen Woche steht nun endlich das Wochenende an. Was es an den freien Tagen zu erleben gibt, verraten wir wie gewohnt in unserem Veranstaltungskalender.



Samstag, 14. April




  • 9 Uhr: 9. Salzgitter Island Challenge - Discgolf-Turnier,Insel im Salzgittersee, Zugang über die Brücke hinter der Eissporthalle am Westufer

  • 10 Uhr: Afrikanisches Djembe-Trommeln MAKRU, Volkshochschule Salzgitter, Standort Lebenstedt

  • 10 Uhr:Orientalischer Tanz,Volkshochschule Salzgitter, StandortBad, Kniestedter Herrenhaus

  • 10 Uhr: Naturwissenschaftliche Experimente für 6- bis 10.jährige Kinder,EFB Evangelische Familienbildungsstätte

  • 10 Uhr: Lach-Yoga, Volkshochschule Salzgitter, Standort Lebenstedt

  • 11 Uhr:Kochkurs: Der absolute Geheimtipp - die Küche Jerusalems und Palästinas,Volkshochschule Salzgitter, StandortBad, Kniestedter Herrenhaus


  • 13.30 Uhr:Afrikanisches Djembe-Trommeln SOLIBA,Volkshochschule Salzgitter, Standort Lebenstedt

  • 14 Uhr: Faszination Klangschale erleben,EFB Evangelische Familienbildungsstätte

  • 15 bis 17Uhr:Öffentlicher Zugang zur Gedenkstätte KZ Drütte,Werksgelände der Salzgitter Flachstahl GmbH, Zufahrt Tor 1

  • 18.30 Uhr: The Twang - Scheune spezial, Kulturscheune in Salzgitter-Lebenstedt

  • 20Uhr:The Sixtees - Oldie Night, Pferdestall der Wasserburg Gebhardshagen


Sonntag, 15. April



  • 9 Uhr:9. Salzgitter Island Challenge - Discgolf-Turnier,Insel im Salzgittersee, Zugang über die Brücke hinter der Eissporthalle am Westufer

  • 10 Uhr: Kochkurs: Junges Gemüse trifft alten Hasen,Volkshochschule Salzgitter, StandortBad, Kniestedter Herrenhaus

  • 11 Uhr: Bluetis - Kultur-Frühstück,Begegnungsstätte Brücke

  • 18.30Uhr:Michael Ranz - Kabarett,Pferdestall der Wasserburg Gebhardshagen


zur Startseite