Sie sind hier: Region >

Endlich Wochenende: Hier ist was los



Wolfenbüttel

Endlich Wochenende: Hier ist was los

von Max Förster


Am Wochenende findet auch das Frühlingsfest des Kinderschutzbundes statt. Foto:  Archiv
Am Wochenende findet auch das Frühlingsfest des Kinderschutzbundes statt. Foto: Archiv

Artikel teilen per:




Kreis. Ob Flohmarkt, Spargelfest oder musikalischer Gottesdienst: an diesem Wochenende ist wieder für jeden etwas dabei. Im Nachfolgenden gibt es einen kleinen Überblick:

Samstag, 28. Mai


Wolfenbüttel. Das Autohaus Bormann lädt ab 12 Uhr zum Spargelfest auf dem Gelände des Autohauses ein.


Wolfenbüttel. Die teilnehmenden Anwohner eines Flohmarktes präsentieren in ihren Grundstückszufahrten und Garagen ihre Artikel. Die interessierten Besucher werden ab 10 Uhr das ein oder andere Schnäppchen und Schätzchen beim Stöbern finden können.

Wolfenbüttel. Auch in diesem Jahr feiert der Deutsche Kinderschutzbund, Ortsverband Wolfenbüttel, traditionell sein Frühlingsfest. Es findet von 11 bis 16 Uhr am Landeshuter Platz 3 statt.


Hornburg. Im Schein der Kerzen Musik lauschen – dazu lädt Propsteikantor Julian Heider aus Schöppenstedt um 21 Uhr in die Marienkirche zu Hornburg ein. An der historischen Orgel spielt er Musik von Johann Sebastian Bach, Georg Böhm, Felix Mendelssohn und zeitgenössischer Komponisten. Der Eintritt zu diesem 45-minütigen Konzert ist frei, um Spenden wird gebeten.

Wolfenbüttel. Ab 10 Uhr findet das diesjährige Vogelschießen (hinter der Luftgewehrhalle) statt. Der noch amtierende Vogelkönig Klaus Büning wird seinen Titel verteidigen. Teilnehmer und Zuschauer sind herzlich willkommen.

Wolfenbüttel. Im Schloss Wolfenbüttel findet von 15.30 bis 17 Uhr die Stadtführung "Lessing!" statt.

Sonntag, 29. Mai


Wolfenbüttel. Der Naturschutzbund (NABU) KG Wolfenbüttel lädt am Sonntag um 9 Uhr Mitglieder und Interessierte zu einer rund dreistündigen Wanderung ein.

Wolfenbüttel. Mit einer Sonderführung der Kuratorin Judith Tralles wird um 11.30 Uhr die neue Ausstellung in der Herzog August Bibliothek eröffnet. Was für Veränderungen können in Insekten und Menschen vorgehen, wie läuft die Metamorphose zu einem neuen Wesen ab, wie wird aus einer Raupe ein Schmetterling? Eindrucksvolle Bilder erzählen vom Sinn und Ablauf der Metamorphose.

Wolfenbüttel. Das hiesige Publikum ist herzlich eingeladen, sich von dem Ersten Herzoglichen Tanzmeister Monsieur de la Marche um 15 Uhr auf amüsante Weise durch die hochbarocken Staatsappartements des Museum Schloss führen zu lassen. Dieses Vergnügen findet bekanntlich nur einmal im Monat statt.

Wolfenbüttel. In der Hauptkirche findet von 10 bis 11 Uhr ein Gottesdienst mit musikalischer Umrahmung durch den Chor der Frauenkirche Dresden statt.


zur Startseite