Peine

Endlich Wochenende - Hier ist was los


Im Landkreis kann man dieses Wochenende trotz des Wetters raus und viel unternehmen. Foto: Frederick Becker
Im Landkreis kann man dieses Wochenende trotz des Wetters raus und viel unternehmen. Foto: Frederick Becker Foto: Frederick Becker

Artikel teilen per:

04.02.2017

Peine. Es ist endlich Wochenende und in Peine ist allerhand los. regionalHeute.de hat ein paar Veranstaltungstipps für Sie zusammengestellt.


Samstag, 4. Februar:


ab 11 Uhr:Frauenwelten – Internationale Karikaturen – Kreismuseum Peine Gezeigt werden „Internationale Karikaturen“ aus dem 8. Internationalen Karikaturen-Wettbewerb der EXILE-Kulturkoordination in Essen zum Thema „Frauenwelten“. Gefragt waren Beiträge, die sich mit der weltweiten Benachteiligung von Frauen und mit den Chancen zu deren Überwindung auseinander setzen.

12 Uhr: Männerfastnacht in Wense, Dorfgemeinschaftshaus

17 Uhr: Versammlung zum Kennenlernen mit Anmeldung ab 19.30 Uhr, Jugendtreff Stederdorf

20 Uhr: Ü30-Party in der Gebläsehalle, Ilseder Hütte 10 in Groß Ilsede.

20 Uhr: Lisa Feller präsentiert ihr neues Programm. Kleines Theater Hohenhameln.

21 Uhr: Konzert mit Mama's Cooking, Garage Peine.

Sonntag, 5. Februar:


10.15 Uhr: Boßeln, Treffpunkt: Stederdorfer Tennisheim, circa. 13.30 Grünkohlessen/nach Karte, Hotel Schönau

11-16 Uhr: Modellbahn- und Spielzeugbörse, Forum Peine.

11.30-13 Uhr: Ausstellungseröffnung "Oh, eine Dummel! Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit in Karikatur und Satire", Forum Peine

12 Uhr: Eröffnung der interaktiven Wanderausstellung "Religramme - Gesichter einer Religion", Kreismuseum Peine

19 Uhr: Magier-Duo "Golden Ace" vom Teatro di Vino im Tutto Vino Weindepot, Stederdorf.


zur Startseite