Sie sind hier: Region >

Erfolgreicher Grüner Markt: Über 300 Pflanzen verkauft



Wolfenbüttel

Erfolgreicher Grüner Markt: Über 300 Pflanzen verkauft


Foto: Sven Hagemann

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Hornburg. Der zweite Grüne Markt des Fördervereins des Stadtbades Hornburg war ein voller Erfolg. Über 300 Pflanzen seltener, alter oder außergewöhnlicher Tomaten- und Paprikasorten fanden in kurzer Zeit interessierte Liebhaber.

Besonders schnell ging dieses Mal die englische Cocktail-Sorte Gardener’s Delight und die Buschtomate Hoffmanns Rentita über den Tisch. Sehr gut waren auch Paprika-Pflanzen gefragt, die in diesem Jahr erstmals angeboten wurden. Daher soll es im nächsten Jahr auch noch einige Peperoni- und Chili-Sorten geben, verspricht Sven Hagemann, der alle Pflanzen gezogen hatte. Das Angebot wurde in diesem Jahr bereichert durch freundliche Blumenspenden der Firmen Kirstein und Rewe aus Schladen sowie Lehnhoff aus Werlaburgdorf. Insgesamt konnte der Förderverein "Miteinander Füreinander" Einnahmen von über 800 Euro erzielen, die dem Betrieb des Hornburger Stadtbades zugute kommen.


zur Startseite