Sie sind hier: Region >

Ermittlungserfolg nach Einbrüchen in Wolfshäger Ferienhäuser



Goslar

Ermittlungserfolg nach Einbrüchen in Wolfshäger Ferienhäuser


Symbolfoto: pixabay
Symbolfoto: pixabay Foto: pixabay

Artikel teilen per:

Goslar. Der Täter, der am 28. Mai in ein Ferienhaus in Wolfshagen eingebrochen und nach dem Eintreffen der Eigentümer geflüchtet war, konnte ermittelt werden, teilt die Polizeiinspektion Goslar mit.



Es handelte sich um einen 18-jährigen Mann, der zur Zeit ohne festen Wohnsitz war. Er wurde auch aufgrund anderer Delikte in Goslar festgenommen und einem Haftrichter vorgeführt, welcher auch Haftbefehl erließ.


zur Startseite