Sie sind hier: Region >

Erneuerung der Fahrbahndecke auf der Bundesallee



Braunschweig

Erneuerung der Fahrbahndecke auf der Bundesallee



WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Braunschweig. Auf der Bundesallee wird die Fahrbahndecke in zwei Teilbereichen saniert. Betroffen ist zuerst der Abschnitt zwischen Pfleidererstraße und Beckurtsstraße und danach der Abschnitt zwischen der Adolf-Bingel-Straße und dem Einmündungsbereich zur Kreisstraße 80.

Hierfür muss die Fahrbahn zwischen der Pfleiderer Straße und der Beckurtsstraße voll gesperrt werden. Die Kraftfahrzeuge werden über die Pfleidererstraße, Ohmstraße und Paracelsusstraße, sowie in die Gegenrichtung umgeleitet. In dem Teilstück zwischen der Adolf-Bingel-Straße und der Kreisstraße 80 wird der Fahrzeugverkehr durch eine Ampel geregelt und einspurig an der Baustelle vorbeigeführt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 6. August.


zur Startseite