Sie sind hier: Region >

Erneut deutlicher Rückgang der Arbeitslosigkeit



Wolfenbüttel

Erneut deutlicher Rückgang der Arbeitslosigkeit



WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Wolfenbüttel. Im Vergleich zum März 2015 ist die Arbeitslosenzahl im Kreis Wolfenbüttel erneut gesunken.

„Die gute Konjunktur und die erneut gestiegenen Wachstumsprognosen beflügeln auch unseren regionalen Arbeitsmarkt weiter. Knapp 1.000 Menschen sind gegenüber dem Vormonat weniger arbeitslos. Wir haben deutlich mehr Menschen, die ihre Arbeitslosigkeit beenden und direkt Arbeit aufnehmen. Die Beschäftigung wächst und die Stimmung am Markt ist gut", kommentiert Harald Eitge, Leiter der Agentur für Arbeit Braunschweig - Goslar die aktuellen Arbeitsmarktzahlen.

Zurzeit sind 3.612 Wolfenbütteler ohne Arbeit. Das sind 57 Personen (- 1,6 Prozent) weniger als im Vormonat. Im Vergleich zum Vorjahr sogar 192 Personen weniger. Die Arbeitslosenquote liegt bei 5,9 Prozent. Dies geht aus dem Arbeitsmarktreport der Agentur für Arbeit Braunschweig-Goslar hervor, welchen wir Ihnen hier zum Download zur Verfügung stellen.


zur Startseite