Sie sind hier: Region >

Erneut drei Autos mit Klebstoff beschmiert



Wolfsburg

Erneut drei Autos mit Klebstoff beschmiert

Wieder sind nur Autos von VW betroffen.

Symbolbild
Symbolbild Foto: pixabay

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfsburg. Am Wochenende wurden der Polizei Wolfsburg erneut beschädigte Fahrzeuge gemeldet, welche durch Klebstoff beschmiert wurden. Das teilt die Polizei in einer Pressemeldung mit.



Zwischen Montag und Sonntag stellten drei Geschädigte teils großflächige Anhaftungen von Klebstoff an ihren Fahrzeugen fest. Der oder die bislang unbekannten Täter schlugen diesmal im Hellwinkel (VW Golf 8), in Hehlingen (VW Amarok) und im Steimker Berg (VW Golf 7) zu. Die Gesamtschadenshöhe kann noch nicht genannt werden.


zum Newsfeed