Helmstedt

Erneut Ölspur in Grafhorst

Die Spur wurde bei Aufräumarbeiten in der Wahrstedter Straße entdeckt.

Erneut musste eine Ölspur beseitigt werden.
Erneut musste eine Ölspur beseitigt werden. Foto: Feuerwehr Samtgemeinde Velpke

Artikel teilen per:

11.01.2021

Grafhorst. Bei Aufräumarbeiten durch den Bauhof der Samtgemeinde nach dem Ölspur-Einsatz am Samstag (regionalHeute.de berichtete), fiel den Mitarbeitern eine schimmernde Schicht in der Wahrstedter Straße auf. Nach Sichtung durch den Ortsbrandmeister David Kroll ließ dieser stillen Alarm auslösen.



Mit sechs Einsatzkräften wurde hier am heutigen Montag noch einmal eine zirka 500 Meter lange Ölspur beseitigt. Verbraucht wurden vier Liter Aqua Quick. Der Einsatz dauerte von 11:20 bis 12:59 Uhr.


zur Startseite